DAS GYMNASIUM JOSÉ ARENCIBIA GIL

EDUCATION – the key for your future!                 2016-2019

Deutschland – Griechenland – Ungarn – Niederlande – Spanien – Türkei

2016-1-DE03-KA219-022827

 

 

Das Gymnasium José Arencibia Gil liegt im Zentrum von Telde, der zweigrößten Stadt Gran Canarias, und wurde 1954 gegründet. Täglich lernen und arbeiten hier ca. 1000 Schülerinnen und Schüler und rund 70 Lehrerinnen und Lehrer. Die Schule ist in zwei Gebäudekomplexe unterteilt: in einem Gebäude befindet sich die Obligatorische Sekundarstufe (ESO) und in dem anderen die Oberstufe (Bachillerato) und die Abendschule.

Ein wesentlicher Schwerpunkt unserer Erziehungsarbeit liegt in der Vermittlung von Grundhaltungen, die den Schüler befähigen, in der Berufswelt, in der Gesellschaft und in der Familie zurecht zu kommen. Daher beteiligt sich unsere Schule an mehreren Projekten, deren Ziele Werte wie die Gleichberechtigung der Geschlechter (Gleichstellungsnetzwerk), die Verantwortung gegenüber unserer Unwelt (Umweltnetzwerk RedECOS), die Aneignung gesunder Lebensweisen (Gesundheitsförderung Schulnetzwerk) die Solidarität und Respekt vor  fremden Kulturen (solidarisches Schulnetzwerk) und die Entwickung einer europäischen Identität (Erasmus+) zu fördern sind.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.